Wir leben in einer Welt grenzenloser Musik! Bei HopSkipJump erschaffen fünf Musikerinnen ein vielschichtiges musikalisches Erlebnis für die ganze Familie.

 

Mit Musik aus verschiedenen Welten - von barock bis zeitgenössisch, von Kinderliedern bis Popsongs - wird eine Geschichte erzählt, bei der das Publikum eingeladen wird, mitzumachen. Der Raum hängt voller Geigen, bunten Stoffresten und quietschenden Objekten. Stille und Klang, Bewegung und Entspannung wechseln sich ab und weben die unterschiedlichen Musikwerke zusammen.

 

Die drei Konzerte sind auf drei unterschiedliche Entwicklungsphasen der frühkindlichen Entwicklung ausgerichtet - Babies, Kleinkinder und Vorschulkinder.  Bei allen Konzerten sind kleinere und größere Geschwister, Großeltern, Tanten, Onkel und Freund*innen herzlich willkommen!